Führungen und Aktivitäten

Datum    Zeit                      Schwerpunktthema                 Treffpunkt

10.09.     11:00-15:00       Tag des offenen Denkmals      Tafel 1 auf Feldweg

07.10.     14:00-15:00       Binnen-&Flussschifffahrt         Tafel 2 auf Parkplatz bei "Dicken Riede 10"


04.11.     14:00-15:00       Kult & Mythos                        Tafel 2 auf Parkplatz bei "Dicken Riede 10"  

Kult & Mythos: Götterpantheon, Augurenpriester in der römischen Armee, röm. Fluchtäfelchen, Wunschtäfelchen, Voodoopuppen und Weihrauchverbrennung mit kostümierter Auguracula, Teilnehmer schreiben Flüche und Wünsche auf Bleitäfelchen und versenken diese in einer Zeitkapsel im Erdboden. Eventuell anschließend Münzprägung (nur bei Schönwetter). Regenschutz und Heizstrahler vorhanden.   

                
02.12.     14:00-15:00       Legionen im Winter                 Tafel 2 auf Parkplatz bei "Dicken Riede 10"

ab Sept 2017 Aufbautätigkeiten am Infopoint

 


Architekturentwürfe von 50 Studenten

Die Hochschule Detmold betreut das Projekt "Wilkenburg. Archäologischer Ausstellungsraum und Besucherzentrum" mit 50 Architektur-Studenten. Die Entwürfe sollen demnächst präsentiert und später ausgestellt werden.

Kommende Vorträge zum Römerlager Wilkenburg

26. Oktober 19:30 Dr. R. Lehmann: "Echt oder Falsch?"  Mit Römerlager Wilkenburg als Teilthema. Ort: kapelle des Schwesternhauses, Schwesternhausstr. 10, Hannover

 

25. August 14:00 Prof. Ortisis/ Wulf "Unverhofft kommt oft. Ein nei entdecktes römisches Marschlager im geplanten Kiesabbaugebiet"

Ort: Forum der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover